"BoB": Best of Baltic
I am BoB, we are BoB, Best of Baltic ... Schüler/-innen aus Næstved entwickeln ganzheitliches Konzept für die Fehmarnbelt-Region (siehe Link unten). Im Auftrag des Fehmarnbelt-Komitees führten die Schüler/-innen eine Projektwoche durch. Die Fragestellung an die Schüler/-innen lautete: Wie sieht eure Vision für unsere gemeinsame deutsch-dänische Region im Jahr 2030 aus? Das Ergebnis begeisterte die Teilnehmer der Zukunftskonferenz am 21. Mai 2019 in Vordingborg!
22.05.2019

Schüler/-innen des Næstved Gymnasiums präsentieren auf der Zukunftskonferenz ihre Projektidee "Best of Baltic"

BoB ist ein Konzept, wie Ostholstein und die Region Zealand (Lolland/Falster/Sydsjælland) „BoB“ werden: Best of Baltic!

Das BoB-Konzept ist nicht einfach nur ein weiteres Tourismuskonzept. Es beinhaltet
• Nachhaltigkeit inkl. Klimaschutz als Kriterium, • eine echte Jugendbeteiligung auf Augenhöhe, • systemisch zahlreiche selbstverstärkende Wirkungsschleifen. Zentral ist eine BoB-Jury, die zu 50% von Schüler/-innen besetzt wird, welche von wechselnden BoB-Schulen gesandt werden, sowie BoB-Delegierte. Die Jury vergibt das BoB-Label nach regelmäßig angepassten Nachhaltigkeitskriterien. Zertifiziert werden u.a.: • BoB-Places, die Nummern bekommen, zu denen man "pilgern" kann, • BoB-Events, die auch von dem BoB-Fond gesponsert werden können, zu denen die BoB-Linie fährt und es ein BoB-Ticket gibt, • BoB-Restaurants, Shops, Unterkünfte, alles über die BoB-App und den BoB-Finder zu finden • BoB-Schulen zum Schüleraustausch, auch durch den BoB-Fond gefördert • BoB-Fanprodukte, mit Lizenzeinnahmen für BoB.

Die Schülerseite lautet www.bestofbaltic.wixsite.com/best-of-baltic (http://www.bestofbaltic.wixsite.com/best-of-baltic)

 

undefined